Pfarrkirche

 [STARTSEITE]   [IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZ]


STARTSEITE

BRUCKKAPELLE

PFARRKIRCHE

LAUCHERTHAL

SITEMAP

Aktuelle Infos
Letzte Aktualisierung: 
Dezember 2018

Einführung

Die Gemeinde Sigmaringendorf mit dem Ortsteil Laucherthal liegt eingebettet in das idyllische Donau- und Laucherttal, umgeben von Wald und Naturlandschaft, am Zusammenfluss von Donau und Lauchert; sie gehört zum Naturpark "Obere Donau". Sie zählt derzeit rund 3.700 Einwohner.
Die Gemarkung hat eine Fläche von 1248 ha, davon ca. 350 ha Waldflächen und liegt auf einer Höhe von 560 bis 643 m über N.N. 


Die erste Nachricht von einer Krippe findet sich in einer "Geschichte der Kirche zu Sigmaringendorf", die der Lehrer Karl Dehner 1913 handschriftlich verfasst hat. Dort lesen wir auf Seite 20:

b)Kripplein              

Zu einem Kripplein brachte es scheints
die hiesige arme Gemeinde nie, denn es findet
sich davon keine Nachricht. Erst dem + Pfarrer
Bailer war es vergönnt, einige Wochen vor
seinem Tode, Weihnachten 1905, ein solches zu
erwerben und aufzustellen.

Heute können im Gemeindegebiet während der Weihnachtszeit in 3 Gotteshäusern Krippen besucht werden:
- in der Bruckkapelle an der Donaubrücke in Sigmaringendorf
- in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Sigmaringendorf
- in der Meinradskirche in Laucherthal.

Diese Krippen will Ihnen die Homepage vorstellen. 

Informationen und Fotos finden Sie auf den jeweiligen Seiten.


Ein besonderes Erlebnis ist es, an einem sonnigen Wintertag die Krippenbesuche mit einer Wanderung zu verbinden.
Klicken Sie den entsprechenden Link an, wenn Sie Interesse haben.Wandervorschlag 


Die Fotos machten: W.Metzger und H.Pleyer


Rückmeldungen/Anregungen/zusätzliche Informationen an:

© H.Pleyer * Lausitzerweg 3 * 72517 Sigmaringendorf 

*netzling@t-online.de*

[IMPRESSUM]                                                                      [DATENSCHUTZ]